Mietstation – Essen

Herz­lich Will­kom­men bei der Miet­sta­ti­on Essen von mietblau.de. Wir sind Ihr Part­ner für die Bau­trock­nung in Essen und Umge­bung. Bei uns kön­nen Sie sich ganz unkom­pli­ziert Pro­fi Bau­trock­ner und wei­ter Bau­trock­nungs­ge­rä­te leihen.

Soll­ten Sie sich unsi­cher sein, wel­ches Trock­nungs­ge­rät Sie für Ihre Bau­trock­nung benö­ti­gen, rufen Sie uns ger­ne an oder nut­zen Sie unse­re Rubrik Tipps und Tricks zum The­ma Bautrocknung.

Abholung in Essen

Abhol­sta­ti­on Essen 

In Essen fin­den Sie unse­re Abhol­sta­ti­on im Krai­en­bruch 52, 45357 Essen. Hier kön­nen Sie neben Heiz­lüf­tern, Infra­rot­heiz­plat­ten und Bau­lüf­tern auch Bau­trock­ner mieten.

Rufen Sie uns an oder schrei­ben Sie uns per Whats­App, Signal, E‑Mail oder SMS. Wir freu­en uns auf Sie!
Sie errei­chen uns unter der 01577 414 73 63 

Gerätepark – Essen

Bautrockner mieten Essen

Bautrockner TTK 170 S

Ob Aus­trock­nung nach Was­ser­schä­den, Neu­bau­trock­nung oder Tro­cken­hal­tung beheiz­ter und unbe­heiz­ter Räu­me, mit die­sem uni­ver­sell ein­setz­ba­ren Bau­trock­ner aus euro­päi­scher Fer­ti­gung kön­nen Sie von einer zuver­läs­si­gen und effi­zi­en­ten Ent­feuch­tungs­lö­sung profitieren.
Nur 12 Euro / Tag

Bautrockner TTK 140 S

Kom­pak­tes Kraft­pa­ket. Beson­ders wenn sich die Trock­nung in bewohn­ten Räu­men nicht ver­mei­den lässt, ist der TTK 140 S durch sei­ne kom­pak­te Bau­wei­se und das inte­grier­te Hygro­stat die ers­te Wahl. Zudem ermög­licht das robus­te Gehäu­se des TTK 140 S auch den Ein­satz unter rau­en Baustellenbedingungen.

Nur 9 Euro / Tag
Profi Bautrockner mieten

Bautrockner TTK 170 Eco

Der star­ke Rota­ti­ons­kom­pres­sor mit Heiß­gas­abtau­ung gewähr­leis­tet dem TTK 170 ECO Kraft­re­ser­ven bis hin zu 52 Litern Ent­feuch­tungs­leis­tung pro Tag. Durch die gro­ßen Räder und das ver­gleichs­wei­se gerin­ge Gewicht von nur 32 kg, ist die­ser Bau­trock­ner auch gut über Trep­pen transportabel.
Nur 9 Euro / Tag

Bautrockner TTK 165 Eco

Der star­ke Rota­ti­ons­kom­pres­sor mit Heiß­gas­abtau­ung gewähr­leis­tet dem TTK 165 ECO Kraft­re­ser­ven bis hin zu 52 Litern Ent­feuch­tungs­leis­tung pro Tag. Durch die gro­ßen Räder und das ver­gleichs­wei­se gerin­ge Gewicht von nur 32 kg, ist die­ser Bau­trock­ner auch gut über Trep­pen transportabel.
Nur 9 Euro / Tag

Heizplatten

Schnel­le­re Trock­nung von Wand­flä­chen – Bei der Bau­au­s­trock­nung oder ‑sanie­rung bewirkt die Infra­rot­be­hei­zung geeig­ne­ter Wand­bau­stof­fe auf­grund des Tem­pe­ra­tur­ge­fäl­les einen kapil­la­ren Feuch­te­trans­port in Rich­tung der beheiz­ten Wand­flä­che, der im Gegen­satz zur Dif­fu­si­on in kür­ze­rer Zeit deut­lich mehr Feuch­tig­keit aus der Wand trans­por­tie­ren kann. 
Nur 5 Euro / Tag

Heizlüfter TDS 19 E

Der Heiz­lüf­ter TDS 19 E holt das Maxi­mum aus jeder Steck­do­se. 3 kW sind nahe der Leis­tungs­gren­ze einer her­kömm­li­chen Haus­halts­steck­do­se. Mit die­ser Leis­tung schafft das nur 4 kg schwe­re Gerät auch grö­ße­re Räu­me auf­zu­hei­zen. Die idea­le Ergän­zung bei der Aus­trock­nung unbe­heiz­ter Räume.
Nur 5 Euro / Tag

Messgeräte

Wir bie­ten unter­schied­li­che Mess­ge­rä­te an. Wel­ches Gerät für Ihren Ein­satz am bes­ten geeig­net ist, erklä­ren wir Ihnen ger­ne telefonisch.

Ab 2 Euro / Woche

Kei­ne geson­der­te Aus­wei­sung der Umsatz­steu­er. Klein­un­ter­neh­mer gem. §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz.

Einsatzberichte unserer Essener Mietstation

Bautrockner mieten Essen-Kettwig

Bau­trock­ner im Ein­satz: Kel­ler in Essen-Kett­wig nach den Unwet­tern 2021

Die Unwet­ter im Juli 2021 haben auch vor dem Esse­ner Süden kei­nen Halt gemacht. Bewoh­ner wur­den teil­wei­se mit Hub­schrau­bern und Schlauch­boo­ten eva­ku­iert. In Essen-Kett­wig muss­te wäh­rend des Hoch­was­sers zeit­wei­se lokal der Strom abge­stellt werden.

Nach­dem die Pegel­stän­de gesun­ken sind und die Kel­ler leer gepumpt waren, muss­ten die Trock­nun­gen begin­nen. Einer unse­rer Bau­trock­ner-Mie­ter berich­te­te, dass in sei­nem ca. 50 m² gro­ßen Kel­ler das Was­ser bis zum Schlüs­sel­loch stand. Dem­nach stan­den stun­den­lang weit über 50.000 Liter im Keller.

Zur Trock­nung des Kel­lers wur­de unteran­dem ein Wilms KT560 von mietblau.de aus unse­rer Esse­ner-Miet­sta­ti­on genutzt. Der Bau­trock­ner wur­de für über 30 Tage gemietet.

Wich­tig ist bei Über­flu­tun­gen von Kel­lern und Wohn­raum vor­al­lem der schnel­le Start der Trock­nung. Beginnt die Trock­nung zu spät dro­hen spä­ter Schim­mel­schä­den und mehr. Ist der Kel­ler flä­chig betrof­fen, ist der Ein­satz von Bau­trock­nern alter­na­tiv­los. Hier bie­ten die übli­chen Kon­den­s­trock­ner das bes­te Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis. Bau­lüf­ter oder Tur­bolüf­ter kön­nen die Trock­nung zudem beschle­ni­gen. Wenn am Ende der Trock­nung oder von vorn­her­ein nur weni­ge “Hot­spots” betrof­fen sind, kann auch der Ein­satz von Infra­rot­heiz­lat­ten die Trock­nung erheb­lich verkürzen.

Im Juli 2021 sind bei Unwet­tern in Essen-Wer­den meh­re­re Kel­ler über­flu­tet wor­den. In einem Kel­ler waren drei pro­fes­sio­nel­le Bau­trock­ner vom Typ TTK 170 Eco meh­re­re Wochen im Einsatz.

Nach den Unwet­tern im Som­mer 2021 in Essen-Wer­den erreich­ten uns meh­re­re Anfra­gen aus dem Esse­ner Süden. Sowohl in Essen-Kett­wig als auch in Essen-Wer­den sind meh­re­re Kel­ler über­flu­tet worden.

Bei einem Kun­den war der Kel­ler augen­schein­lich tro­cken, nur die spür­bar hohe Luft­feuch­tig­keit und die ver­ein­zelt sicht­ba­ren Spu­ren an Wän­den und Türen zeug­ten davon, dass hier vor kur­zen das Was­ser noch 10 bis 30 Zen­ti­me­ter hoch stand. Damit ist man hier noch glimpf­lich davon gekom­men, andern­orts stan­den nicht sel­ten 1,40 Meter hoch Was­ser oder mehr in den Kellern.

Für die­sen Kel­ler mit ver­gleichs­wei­se wenig Was­ser ergab eine kur­ze Rech­nung: Auf der Flä­che von ca. 85 m² stan­den zwi­schen 8.500 und 25.500 Liter Was­ser. Damit war klar, es muss getrock­net werden.

Bei der Was­ser­men­ge ist es also kein Wun­der gewe­sen, dass die Bau­tro­cker viel zu tun hat­ten. Alle drei Trock­nungs­ge­rä­te waren mehr als 4 Wochen mit der Trock­nung des Kel­lers beschäftigt.

Die Miet­sta­ti­on in Essen ist sehr ver­kehrs­güns­tig gele­gen. Durch die Nähe zur A42 sind wir aus vie­len Städ­ten sehr ein­fach zu errei­chen. Wenn Sie Bau­trock­ner in Bot­trop, Ober­hau­sen oder Gel­sen­kir­chen benö­ti­gen fah­ren Sie even­tu­ell nur eini­ge Minu­ten, aber auch aus Dort­mund, Duis­burg oder Bochum sind wir schnell zu erreichen. 

So erhal­ten Sie schnell und ver­läss­lich Ihre Gerä­te, voll­kom­men unab­hän­gig davon, ob Sie Bau­trock­ner, Heiz­lüf­ter oder Infra­rot­heiz­plat­ten benötigen.

Sie sind sich nicht sicher wel­che Gerä­te Sie benö­ti­gen? Dann stö­bern Sie ger­ne in unse­rem Blog oder mel­den Sie sich bei uns. Sei­en Sie unbe­sorgt, wir beant­wor­ten Ihre Fra­gen gerne.

Häufig gestellte Fragen:

Einen Bau­trock­ner kön­nen Sie in Essen bei uns mie­ten. Ver­ein­ba­ren Sie tele­fo­nisch, per Mes­sen­ger (Signal oder Whats­App an die 015774147363) oder per Mail die Abho­lung und kom­men Sie anschlie­ßend wie ver­ein­bart zu unse­rer Miet­sta­ti­on im Krai­en­bruch 52, 45357 Essen.

Wir freu­en uns auf Sie!

Sie wis­sen nicht genau wie lan­ge Sie Bau­trock­ner, Heiz­lüf­ter und Co. benötigen?

Kein Pro­blem! Denn wir wis­sen: Neu­bau­trock­nun­gen oder auch die Trock­nung von Was­ser­schä­den dau­ern oft län­ger als erwar­tet oder ver­zö­gern sich durch unter­schied­lichs­te Grün­de. Ver­län­gern Sie bequem durch eine kur­ze Absprache.

Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie auch als Gewer­be­trei­ben­der alle Gerät­schaf­ten von Bau­trock­ner bis Mess­ge­rät bei uns in Essen mieten.

Bei der Abho­lung müs­sen Sie sich bei uns mit einem gül­ti­gen Licht­bild­aus­weis aus­wei­sen und zudem eine Kau­ti­on hinterlegen.

Die Kau­ti­on beträgt pro Bau­trock­ner 100 Euro und für alle ande­ren Gerä­te 50 Euro. Die Kau­ti­on erhal­ten Sie bei der pünkt­li­chen Rück­ga­be der unbe­schä­dig­ten Gerä­te sofort zurück.